Zwijveke-Museum

Zwijveke-Museum

Das Zwijveke-Museum ist in den verbliebenen Teilen der Zisterzienserabtei von Zwijveke untergebracht. 1797 wurde die Abtei unter französischer Herrschaft abgeschafft und größtenteils abgerissen. Die verbliebenen Gebäude wurden später als Museum eingerichtet.

Im Zwijveke-Museum können Sie Bekanntschaft mit dem Dendermonde des 19. und 20. Jahrhunderts machen: Bau des Stadtwalls während der holländischen Zeit, Figur von Pater De Smet alias ‚Großer Schwarzrock‘, Umstände während der beiden Weltkriege usw. Das Museum verfügt außerdem über eine Fachbibliothek mit einem Raum für Wechselausstellungen.

 

Zwijvekemuseum

Öffnungszeiten

Nijverheidsstraat 1
B - 9200 Dendermonde

9/1-1/4 &
30/10-21/12
Montag-Freitag:
9:00-12:00 & 13:00-16:00
Samstag & Sonntag: geslossen
2/4-29/10  Montag-Freitag:
9:00-12:00 & 13:00-16:00
Samstag: geslossen
Sonntag: 14:00-18:00
Geslossen 17/4, 25/5, 26/5, 5/6, 17/4, 25/5, 26/5, 5/6, 10/7, 11/7, 21/7, 14/8, 15/8, 1/11, 2/11, 15/11, 22/12-31/12

 

Verkehrsamt

Öffnungszeiten

Stadhuis - Grote Markt
B - 9200 Dendermonde

Wegbeschreibung

Oktober - Mai Dienstag-Freitag: 9:30-16:30
Samstag, Sonntag, Montag & Feiertage: 12:00-16:30
Juni - September Dienstag-Freitag: 9:30-17:30
Samstag, Sonntag, Montag & Feiertage: 11:00-17:30
0032 52 21 39 56 - toerisme@dendermonde.be - www.toerismedendermonde.be
  • Zwijvekemuseum1.jpg
  • Zwijvekemuseum2.jpg
  • Zwijvekemuseum3.jpg
  • Zwijvekemuseum4.jpg
  • Zwijvekemuseum5.jpg
  • Zwijvekemuseum6.jpg